Waffenführerschein

Der Waffenführerschein ist in Österreich ein Nachweis für die Befähigung im geschulten und sachgemäßen Umgang mit Waffen und ist in der 2. Waffengesetz-Durchführungsverordnung festgelegt.


Inhalt der Schulung:

  • Waffenkategorien
  • Waffenrechtliche Dokumente
  • Waffenkunde
  • Munitionskunde
  • Sicherer Umgang mit der Waffe
  • Überlassung und Verwahrung von Schusswaffen
  • Transportieren und Führen von Waffen
  • Waffengesetz in Österreich
  • Praktisches Schießen

Voraussetzungen:

  • Alle Personen die das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • Es darf kein Waffenverbot vorliegen

Eine Waffenbesitzkarte und auch ein Waffenpass kann nur ab dem vollendeten 21. Lebensjahr erlangt werden.
Ab dem 18.Lebensjahr nur mit einem Beruflichen oder Jagdlichem Nachweis.


Kosten:

€ 35,- inkl. MwSt. (Waffenführerschein Verlängerung)
€ 85,- inkl. MwSt. (Waffenführerschein) Inklusive Sonderrabattkarte für den Kauf der ersten Kategorie B Waffe.
€ 283,- inkl. MwSt. (Psychologisches Gutachten)

Im Preis enthalten:
Leihwaffe + Munition (Pistole 5 Schuss, Revolver 5/6 Schuss)
Schießstand
Sonderrabattkarte für den Kauf der ersten Kategorie B Waffe.


Dauer:

Theorie + Praxis ca. 1,5 Stunden


Ort:

HSV-Zwölfaxing

Pechhüttenstrasse 3a
Schwechat


Für ein Waffenpsyhologisches Gutachten können Sie sich gerne unter folgenden Link anmelden:

Psychologische Praxis
Mag.Elisabeth Poisinger
Tel: +43 660/107-12-71
praxis@poisinger.at
www.poisinger.at

Waffenführerschein
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.